Unser Festgeldvergleich wird täglich aktualisiert. So können Sie sicher sein, dass die darin enthaltenen Angaben immer passen.

Ein Wort zur Einlagensicherung

Eine Geldanlage in Festgeld ist immer minimal riskanter als Tagesgeld, denn beim Festgeld legen Sie Ihr Geld „fest“ über mehrere Jahre an. In den durch die Finanzkrise immer noch unsicheren Zeiten ist deshalb die Einlagensicherung enorm wichtig. Niemand möchte sein Erspartes an eine schlecht wirtschaftende Bank verlieren!

Sämtliche in unserem Festgeldvergleich aufgeführten Angebote unterliegen deshalb zu 100% der staatlich garantierten Einlagensicherung. Dadurch sind Geldbeträge bis 100.000 Euro jederzeit abgesichert.